Die Fortbildung vermittelt in zwei theoretischen und einem praktischen Block folgende Inhalte: 


Theorieteil 1


- Herausforderungen im Schulalltag für SchülerInnen und LehrerInnen
- Warum Rhythmisierung und warum mit Yogaelementen?

Praxisteil

Kennenlernen und Üben der Rhythmisierungselemente mit den Zielen:
- Ankommen – sich einstimmen
- Konzentration aufbauen und aufrecht erhalten
- Überschüssige Energie abbauen – umleiten
- Müde Geister wecken
- Locker bleiben
- Aufregung vorbeugen

Theorieteil 2

- Möglichkeiten, Yoga in den Unterricht zu integrieren - Zeitmodelle
- Stundenausklang gestalten
- Fragen, Literatur etc. 


Kerstin Aubke
Plauener Str. 30 
44139 Dortmund 

How to set up a site - Click for more